Rollladen-Systeme

Für eine bessere Energiebilanz

Rollladen-Systeme

Aufsatzkasten
VariNova – Der innovative Aufsatzkasten

Als Bestandteil der Außenfassade kommt dem Rollladenkasten eine wichtige Rolle bei der Wärmedämmung zu. Um den Anforderungen der Energie-Einsparverordnung EnEV gerecht zu werden, muss im Bereich des Rollladenkastens ein U-Wert von ≤ 0,85 W/m²K erfüllt werden. Profine erreicht mit VariNova alle geforderten Werte, was durch ein unabhängiges Prüfinstitut bestätigt wurde.

Die Außen- und Innenblenden sowie die Verbindungsprofile sind PVC-Hohlkammerprofile. Zur individuellen Farbgebung sowie zur Anpassung an holzstrukturierte Fenster stehen entsprechende Aluminium und PVC-Blenden zur Verfügung. Alle PVC-Profile verfügen über eine hervorragende Licht- und Wetterechtheit bzw. Witterungsbeständigkeit und sind vollständig recycelbar.
Der integrierte Insektenschutz kann jederzeit und ohne weitere Veränderungen am Kasten vornehmen zu müssen, nachgerüstet werden. Diese Lösung spart Fertigungszeit beim Kastenbau und bedeutet eine ernorme Flexibilität für den Endkunden.
Die Revision ist bei allen Kastengrößen von innen und unten möglich. Die spezielle Konstruktion erlaubt es, die Revisionsart vor Ort an die baulichen Gegebenheiten anzupassen.

Merkmale:

  • Abgestimmt auf die Anforderungen der Energie-Einsparverordnung
  • Kompakte Bauweise
  • Feuchtigkeit wird durch Wasserablaufschräge sicher nach außen abgeleitet
  • Große Auswahl an Dekorfarben
  • Leicht montierbares und jederzeit nachrüstbares Insektenschutz-Rollo
  • Außenseite und Innenseite überputzbar
  • Bleifreies Hart-PVC in den Kunststoff-Profilen, mit umweltfreundlichem Calcium/Zink stabilisiert
  • Maximale Breite des Mini-Aufsatzkasten mit PVC-Außenblende 2500 mm und mit Alu-Außenblende 3500 mm

Kastengrößen:
175/218 mm – 205/218 mm – 205/250 mm – 240/250 mm

Aufsatzkasten Aufsatzkasten

Broschüren zu Aufsatzkasten

VariNova Rollladenkasten-Systeme

Neubaukasten
Alles aus einer Hand

Der Neubaukasten ist ein speziell für die Anforderungen im Neubau entwickelter Rollladenkasten aus Kunststoff. Er ist sowohl innen als auch außen überputzbar. Alternativ kann er direkt bündig hinter einem Sturz eingebaut werden. Die Revisionsöffnung nach unten ermöglicht einen optimalen Zugang zum Kasteninnenraum. Das System eignet sich ideal zur Herstellung von geschosshohen Elementen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit ein Insektenschutz-Rollo zu integrieren. Der Kasteninnenraum ist mit einer zur Außenseite geneigten Schräge versehen. Über diese wird beim Aufrollen des Rollladenpanzers mittransportiertes Regenwasser wieder nach außen geleitet.

Neubaukasten Neubaukasten

Broschüren zu Neubaukasten

RolaPlus Rollladenkasten-Systeme

Vorbaukasten
Variable Einbaumöglichkeiten

Der RolaPlus Vorbaukasten ist für alle Einbausituationen bestens vorbereitet. Ganz gleich, ob bei einschaligem, mehrschaligem oder außengedämmtem Mauerwerk. Die Montage des Vorbaukastens kann entweder direkt am Fenster oder als separates Bauteil auf der Fassade erfolgen. Durch die Möglichkeit der überputzbaren vertikalen Außenblende kann er sogar fast unsichtbar eingebaut werden.

RolaPlus verbessert die Energiebilanz

Gerade nachts wird die Verbesserung der Wärmedämmung durch einen außenliegenden Rollladen spürbar. Durch die Nachtabsenkung der Heizung und die niedrigen Außentemperaturen kann auch bei gut isolierten Fenstern Tauwasser entstehen. Gerade während dieser Zeit wird durch den geschlossenen Rollladenpanzer eine Verbesserung der Wärmedämmung um ca. 25 Prozent erzielt.

Vorbaukasten Vorbaukasten

Broschüren zu Vorbaukasten

RolaPlus Rollladenkasten-Systeme